Wolf Kirchmann - Praxis für Paartherapie und Paarberatung in Berlin
Praxis für Paartherapie

Heilpraktiker für Psychotherapie

Eichenallee 35
14050 Berlin-Charlottenburg
Tel: 030/ 46 99 58 10
mail@wolf-kirchmann.de

Paartherapie



Sich wieder mitteilen



Partnerschaften sind in Gefahr, wenn kein Austausch mehr stattfindet. In Ausnahmefällen kann Trennung der richtige Weg sein. Die meisten Paare jedoch trennen sich zu früh, sehr häufig ohne die Ursachen für das Auseinanderleben oder die aktuelle Krise betrachtet und aufgelöst zu haben. Aufgabe der Paartherapie ist es, diesen Zustand umzukehren: Paare kommen wieder in den Dialog, teilen sich mit und lernen sich auf einer tieferen Ebene kennen.

Jede Krise ist immer auch eine Chance für das Wachstum der Partnerschaft, eine Chance, der Liebe eine neue Dimension zu geben.

Eine Paartherapie kann Ihnen helfen, wenn



•        Sie eine tiefere Verbindung zu Ihrem Partner suchen.
•        Sie sich in Ihrer Partnerschaft einsam und isoliert fühlen.
•        Sie von Ihrer gemeinsamen Liebe enttäuscht sind.
•        Alltag, Gleichgültigkeit und Frust ihre Partnerschaft dominieren.
•        bestimmte Streitthemen sich ständig wiederholen.
•        das Gefühl der Liebe und der Lust Ihnen verloren gegangen ist.
•        Fremdgehen ein Thema geworden ist.
•        kein echter, respektvoller Dialog in Ihrer Partnerschaft mehr
          stattfindet.
•        Sie mit dem Gedanken spielen, sich zu trennen.
•        Sie Ihre Kinder anders behandeln als Sie eigentlich wollen.

Paartherapie für Eltern



Kinder großzuziehen stellt eine große Herausforderung dar.
Wenn wir uns beobachten, stellen wir fest, dass wir häufig unseren Kindern Verhaltensweisen unserer eigenen Eltern vorleben, die wir bei näherem Überlegen gar nicht weitergeben möchten. Eine wichtige Rolle spielt unser Verhalten gegenüber unserem Lebens- und Liebespartner.
Das Ergebnis der Paartherapie betrifft auch die kommende Generation: Arbeiten Eltern an ihrem Lebensglück, haben die Kinder ausgeglichenere Eltern und gehen mit einem anderen Selbstverständnis in die Welt.
Die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit ist das Kostbarste, was Sie für sich selbst, für Ihre Partnerschaft und damit auch für Ihre Kinder tun können.

Ablauf der Paartherapie



Die gesprächstherapeutischen Paarsitzungen haben eine Dauer von 90 oder 120 Min. Nach Möglichkeit nehmen immer beide Partner teil. Die Sitzungen können für bestimmte Anliegen einzeln, wöchentlich oder in größeren Abständen vereinbart werden. Die Häufigkeit der Sitzungen hängt davon ab, was Sie erreichen wollen und
wie intensiv sie arbeiten wollen.

Ich werde Sie durch den tiefen Prozess von Erkenntnis und Heilung unterstützend begleiten. Der erste Schritt besteht darin, aus der Perspektive beider Partner eine Bestandsaufnahme zu machen. Anschließend führe ich Sie zu neuen Überzeugungen, die es ihnen ermöglichen, anders zu handeln und die bei ihrem Umfeld andere Reaktionen hervorrufen.

logo ying und yang
Bild - Paarberatung